Auf was muss ich bei der Wohnungsrückgabe achten?

 Kategorie
Ein Umzug ist immer mit Arbeit verbunden. Folgende Tipps sollen Ihnen dabei helfen: – Übergabetermin möglichst früh mit der Verwaltung koordinieren – Die Reinigung der Wohnung nimmt viel Zeit in Anspruch. Wir empfehlen deshalb, die Wohnung durch ein Reinigungsunternehmen reinigen zu lassen – Überprüfen Sie, ob allfällige kleine Reparaturen anstehen, welche Sie selbst erledigen können (defekte Leuchtmittel ersetzen, Backofenbleche ersetzen, fehlende Zahngläser ersetzen, Dübellöcher schliessen, etc.) – Melden Sie Ihre Adressänderung frühzeitig bei der Einwohnerkontrolle und den Stromwerken – Weitere Informationen entnehmen Sie dem Merkblatt für die Wohnungsrückgabe, welches Sie mit der Kündigungsbestätigung erhalten oder in unserem Service Center herunterladen können.
ähnliche Beiträge